Mediziner-Profis in Weiß

Dies soll eine Gruppe sein, in der sich alle treffen können, die professionell medizinisch tätig sind und Patienten behandeln. Damit man sich untereinander kompetenten Rat geben kann und auch mal über die im Joyclub auftauchenden Fragen fachsimpeln kann, ohne auf allgemeine Verständlichkeit achten zu müssen oder ungewollt übersteigerte Ängste zu schüren. Auch soll man mal seinen Streß mit einem flappsigen Spruch oder schwarzem Humor sublimieren können, ohne jemandem gleich zu nahe zu treten. Andererseits soll auch die Möglichkeit geschaffen werden, Fachliches zu fragen oder sich mit anderen Problemen an verständnisvoll kompetente Hilfe wenden zu können.

Als verbindendes Element sehen wir den physischen Kontakt mit den Patienten sowie die unmittelbare Pflege bzw. Behandlung und die dadurch möglicherweise veränderte Einstellung zu Körper und Seele. Also herbei, Ihr Ärztinnen, Ärzte, Schwestern, Pfleger, MTAs, Praxis-/ OP-Personal, Rettungsdienstler, Ergos, Logopäden und Physios, ...!
Aktuelles im ForumZum Forum
Ausstattung RTW nicht einheitlich ?
SENDETERMIN Mi, 04.10.17 21:45 Uhr | Das Erste Wenn der Rettungswagen keine Rettung bringt. Wie seht ihr den Filmbeitrag im Ersten? Was ist eure Meinung dazu? Sollte es nicht so sein, dass in ganz Deutschland der Rettungswagen gleich ausgestattet ist?

Der Heilpraktiker im Notfall
Der Heilpraktiker im Notfall Was darf der Heilpraktiker im Notfall machen? Wo liegen die Grenzen des Heilpraktikers im Notfall? Welche Notfallmedikamente stehen dem Heilpraktiker aktuell zu Verfügung?

Rettungssanitäter-Ausbildung auf ein Jahr verlängern?
Rettungssanitäter-Ausbildung auf ein Jahr verlängern? Ich bin der Meinung, dass eine Ausbildung zum Rettungssanitäter auf ein Jahr verlängert werden sollte. Wie seht ihr das? Welche Meinung habt ihr dazu?

MRT Einfach was zum lachen
Die Radiologen, MTA's und MFA's. Ihr kennt das sicher. Wenn ihr den Patienten fürs MR aufgerufen habt kommt er/sie zögernd iin die Kabine und fragen ängstlich macht der Schmuck was aus?

TVöD, Zeitzuschläge
Ich weiß, daß ich es auch im Netz suchen könnte, aber wofür haben wir Euch Es geht hier um die Samstagszuschläge für NICHT- Schichtler. Gibt es die noch? Oder sind die abgeschafft?

Modernes Wundmangentment
Nocht nicht in allen Kliniken angekommen? Wie kommt es, wie ist es bei euch? Ich selber arbeite momentan zwar nicht wirklich in der Pflege, aber als Krankenschwester in einer Flüchtlings Einrichtung.
Zum Forum

Pinnwand

 Gruppen-Mod
Gruppenempfehlung

Schwächen beim Lesen und Schreiben (wie Legasthenie), sind oft Schwierigkeiten, welche für die betroffenen Menschen ein großes Handicap darstellen.
Dennoch gibt es viele Menschen, die trotz dieser Hindernisse z. B. erotische Texte schreiben, sich dann aber doch nicht trauen, ihre Texte zu veröffentlichen, weil sie die Erfahrung gemacht haben, dass vielen Mitmenschen leider die Toleranz fehlt, Rechtschreibfehler zu überlesen.
Die Gruppe Texte troz LRS bietet Hilfe für Menschen mit LRS und hat gebeten, dieses auch in anderen Gruppen publik zu machen.

Dieser Bitte sind wir gerne nachgekommen und weisen sowohl Betroffene, als auch Mitglieder, die helfen möchten auf die Gruppe Texte troz LRS hin.



*danke* für eure Aufmerksamkeit.
 Gruppen-Mod
Werte Belegschaft

Das Warten hat ein Ende: der Joyclub als App
Links nur für Mitglieder

Viel Spaß *smile*

Dalarna/Mod.
 Gruppen-Mod
Liebe Kolleginnen und Kollegen...

ich möchte Euch mitteilen, daß es eine Neuerung in unserem Bilderbereich gibt. Ich bedanke mich vorab an dieser Stelle bei Starsandstripes der mit dem Vorschlag aufwartete,
und meinem Co.-Mod, der das kurz und schmerzlos hingebastelt hat.
*danke* ingo1978

Unter dem Obergriff Mediziner-Profis in Weiß: Fotos (-> linker Hand von hier aus gesehen) befinden sich ab sofort drei Untergruppen, die da wären :
Mediziner-Profis in Weiß: Wir Profis bei der Arbeit
Mediziner-Profis in Weiß: Unsere Wirkungsstätten
Mediziner-Profis in Weiß: Kurioses & Sonstiges

Alle drei Unterforen sind nur und ausschließlich für Gruppenmitglieder einsehbar. Das garantiert zwar nur ein geringes Maß an Datenschutz, aber mehr geht halt nicht.

Eine Anmerkung zum Hauptalbum möchte ich an dieser Stelle auch nicht unterschlagen: es ist, wie es ist und nicht veränderbar. Das heißt, es ist öffentlich einsehbar, was wiederum bedeutet, daß man seine Bildvorlagen mit Bedacht wählen sollte.

Wir würden uns wünschen, daß zukünftige Bilder dem Genre entsprechend eingepflegt werden. Das erspart uns Mods Zeit, Arbeit und Nerven.

Mit den allerliebsten Grüßen

Dalarna

ingo1978
 Gruppen-Mod

Wir wünschen Euch einen guten und glücklichen Rutsch in´s Neue Jahr!

Denen, die Dienst haben, vor allem den Nachtdienstlern im Rettungsdienst und den Notaufnahmen, wünschen wir einen (hoffentlich) ruhigen und nicht allzu nervenaufreibenden Dienst.

Kommt gut rein und macht was aus den nächsten 365 Tagen *smile*

Dalarna

ingo1978
 Gruppen-Mod

Meine Lieben,

aufgrund eines Bugs (oder warum auch immer) erscheinen im Weihnachtsrundschreiben an der Stelle, wo ich auf das "Willkommen im Warmen" aufmerksam mache, die jeweiligen Usernamen.
Nein, ich habe nicht jeden einzeln eingefügt um das Ding persönlicher zu gestalten, ich habe auch nicht die Absicht gehabt jeden Einzelnen explizit anzusprechen, damit er sich genötigt fühlt, etwas tun zu müssen.
Ich weise darauf hin, daß bei der Erstellung des Grußes irgendwas schiefgelaufen ist.
Nehmt ihn trotzdem als das, was er ist, als einen Gruß der Moderatoren zur Weihnachtszeit und dem Wunsch Ihr mögt alle ein gutes Neues Jahr haben und vor allem auch in´s Selbige rutschen.

Wo ich jetzt gerade dabei bin Schadensbegrenzung zu betreiben, möchte ich mich an dieser Stelle für Eure Mitarbeit in und an dieser Gruppe herzlichst danken und hoffe, daß wir auch 2017 (und alles was danach kommt) gemeinsam zum Erhalt dieser Gruppe beitragen.

Liebsten Dank Euch Allen

Dalarna/Mod. *nikolaus*
Mein spezieller Dank geht an meinen hochgeschätzten Co.-Mod ingo1978
ohne den ich garnicht wüsste, wie ich das hier stemmen sollte
*danke*
 Gruppen-Mod

Werte Belegschaft, liebe Neu-Bewerber,
nach nunmehr einigen Jahren, in dem sich herauskristallisierte, daß wir mit der althergebrachten Aufnahmeprozedur nur bedingt weiterkommen, haben wir (die Moderation) uns entschlossen unsere Aufnahmestruktur zu modifizieren.
Das passierte nicht über Nacht, sondern nach reiflicher Überdenkung. Wir kamen zu dem Schluß, die Gruppe zu reanimieren, bevor der Exitus bescheinigt wird. Da wir schon nah an der Nulllinie entlang spazieren und das trotz hoher Mitgliederzahlen, werden wir hingehen und auch die Bewerber annehmen, die sich im Dunstkreis der medizinischen Professionalität bewegen.
Was das im Einzelnen bedeutet, und ob der entsprechende User aufgenommen wird, entscheiden wir nach wie vor einzelfällig und nach gemeinsamer Absprache (unter den Moderatoren).
Alteingesessene Mitglieder dürfen sich über meine Entscheidung beschweren, müssen sie aber nicht.
Diejenigen, denen das nicht passt, dürfen sich gerne so beteiligen, daß solcherart Maßnahmen garnicht erst nötig werden. Da das nicht passiert, sind Beschwerden über unsere Führungspolitik eher müßig.
Da ich meine hochgeschätzten Teamkollegen nach nunmehr mehreren Jahren als Moderatorin in diesem altehrwürdig elitären Zirkel mittlerweile kenne, kann ich ahnen, was jetzt auf mich zukommt.
Ich gebe kund: ich bin da ganz entspannt…..

Für´s Protokoll füge ich noch hinzu, daß wir uns Bewerbertechnisch weiterhin im medizinischen Bereich bewegen werden. Wir werden auch in Zukunft niemanden aufnehmen, der sich als Gas- und Wasserinstallateur, als Bäckereifachverkäuferin und/ oder sonstwas hervorgetan hat…..

Für Beschwerden/ Vorschläge/ Feedback an die Moderatorenschaft: bitte benutzt das rosafarbene Formular, in dreifacher Ausführung, welches im Personalbüro abgegeben werden kann.

Ich verbleibe mit freundlichsten Grüßen

Dalarna
 Gruppen-Mod
Frohes Fest und guten Rutsch

Hallo werte Kollegen,

das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu - das Moderatoren-Team sagt *danke*

Euch und Eurer Familie wünschen wir besinnliche und erholsame Weihnachtsfeiertage *nikolaus* sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das Jahr 2016 *party2* und denen, die an diesen Tagen Ihre Schicht absolvieren - einen ruhigen Dienst!
 Gruppen-Mod

Werte Kollegen, ich habe die ehrenvolle Aufgabe mitteilen zu dürfen:

Sonderwaffen für deine Gruppe Mediziner-Profis in…
Das Extra für Gruppen: Sonderwaffen für nassen Spielspaß bei der großen JOYclub-Wasserschlacht!

Aufgepasst – deine Gruppe ist in 5 Stunden an der Reihe! Für 24 Stunden können Mitglieder dann eine Schatzkiste mit Sonderwaffen ergattern. Ein Besuch auf der Gruppen-Portalseite lohnt sich also ...

Schatzkiste
Deine Gruppenmitglieder wissen noch nichts von ihrem Glück?
Als Gruppenleiter hast du nun die ehrenvolle Mission, deine Mitstreiter über das Privileg Sonderwaffen ab 21:00 Uhr zu informieren. Für jedes Gruppenmitglied steht ein Paket bereit.

Feucht-fröhlichen Spielspaß wünscht dir dein JOYclub-Team!

Die Wasserschlacht startet am 29. Juli - 12:00 Uhr und endet am 12. August - 23:59 Uhr.
 Gruppen-Mod
Informationsbroschüre

Aus aktuellem Anlaß möchte ich hier nochmal auf unsere Aufnahmekriterien aufmerksam machen.
Wer sich bei uns bewerben möchte findet auf der Anmeldeseite Mediziner-Profis in Weiß: Mitglied werden alle Informationen, die er braucht um eine vernünftige Bewerbung zusammenzubasteln, oder eben, im Gegenteil sich selbige zu ersparen.
Im Originaltext lautet diese:
Diese Gruppe wendet sich an alle, die professionell medizinisch tätig sind und Patienten behandeln:
Ärztinnen, Ärzte, Schwestern, Pfleger, MTAs, Praxis-/ OP-Personal, therapeutisch tätige Psychologen, Rettungsdienstler, Ergos, Logopäden und Physios und alle, die in der Ausbildung dazu stehen.
Die Gruppe soll die Möglichkeit geben, "unter sich", wenn's sein muß auch auf "fachchinesisch" zu diskutieren, ohne daß man Rücksicht nehmen muß, ungewollte Ängste hervorzurufen. Außerdem bringt es Fragestellern im Joyclub sicher mehr, wenn Fachdiskussionen zunächst "unter uns" erörtert werden und dann ein kompetenter Rat am Ende rauskommt, der gemeinsam gepostet werden kann.

Wenn Du Dich also angesprochen oder berufen fühlst, schreib doch einen kurzen Stichpunkt, was Dich für die Gruppe qualifiziert und... HERZLICH WILLKOMMEN !

Wir Moderatoren legen, und das möchte ich hier nochmal betonen, einen gesteigerten Wert auf eine sinnige "Bewerbung". Dazu gehört der Form halber ein Intro (schon allein aus Höflichkeit), eine überschaubare Inhaltsangabe und ein Schlussatz.
Die Inhaltsangabe wünschen wir uns in Form einer Kurzvorstellung, sprich die Angabe über die Qualifikation welche der Bewerber mit sich bringt.
Bewerbungen die sich durch leere Blätter oder alternativ einem "will mitmachen" (o.ä.) auszeichnen, werden kommentarlos gelöscht.

Einen weiteren Hinweis in eigener Sache läßt sich hier finden:
Mediziner-Profis in Weiß: BITTE BEACHTEN: Hier bitte keine individuelle Laienberatung!

Auch hier nochmal im O-Ton:
Vielen Dank für Eure rege und konstruktive Beteiligung an den Foren.
Innerhalb dieses "Mediziner-Stammtischs des JC" bietet Sich für Euch hier die Gelegenheit, konkrete fachliche, die Versorgung betreffende Fragen oder Probleme bei Eurer Berufsausübung und Therapie mit anderen Fachleuten zu diskutieren. Auf Augenhöhe von Profi zu Profi.

Da hier sehr viel verloren ginge, wenn wir sämtliche Beiträge nach EBM-Kriterien redigieren würden, distanzieren wir uns hiermit von den Beiträgen anderer User, da wir als Gruppenmoderatoren die Verantwortung für die eingestellten Inhalte weder übernehmen können, noch wollen. Gerade bei Laien können zweifelhafte medizinische Ratschläge ungewollte Folgen haben. Von Fachleuten dagegen kann erwartet werden, daß sie die Informationen aus einem Expertengespräch einschätzen, mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung abgleichen und bewerten können.

Deshalb ist dieses Gruppenforum aus Haftungsgründen nicht zur individuellen Laienberatung. Sicher schafft Ihr es mit etwas Phantasie, jede Fragestellung in die Form einer unverfänglichen professionellen Kollege-zu-Kollege-Beratung zu bringen *zwinker* .

Wir hoffen auf Euer Verständnis, dass dies nicht böse gemeint ist und zählen auf Euer Feingefühl.

Für eventuelle privaten Befindlichkeitsstörungen und die Suche nach Lösungsvorschlägen bietet sich das öffentliche Forum an:
Medizinische Themen und Verhütung

Last but not least, betreffend privater Anfragen: wir Moderatoren geben keine Auskünfte über unsere Mitglieder. Wir legen größten Wert auf Datenschutz. Darunter fallen auch Infos über die Berufsstände unserer Mitglieder. Wir werden somit unter keinen Umständen Informationen darüber geben, wer hier welchen Berufsstand bekleidet.

....mit der Bitte um Kenntnisnahme

Dalarna/Mod
 Gruppen-Mod

Werte Belegschaft,

ich möchte bekanntgeben, daß sich unser Kollege ingo1978 bereit erklärt hat, uns bei unserer Moderationsarbeit zu unterstützen.

Aus bekanntem Grunde bin ich darüber sehr erfreut *freu*

Seid nett zu ihm *freundchen*

*herz*
Dalarna/Mod.