Belastungen, Erfahrungen, Balint

Hier könnt Ihr Euch von der Seele posten, was Euch belastet. Seien es Sorgen, befürchtete Fehler, belastende Erlebnisse, ... oft hilft es ja, wenn man mal drüber schreibt oder die Meinung eines Anderen liest. Bitte stellt Euer Posting ggf auf PRIVAT !!
Themen
Was einen beschäftigt/ Balint-Gruppe

Antworten: 11Aufrufe: 967Letzter Beitrag: 23.04.2010

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 29Aufrufe: 449Letzter Beitrag: 03.07.2018

Sexuelle Anspielungen

Wie geht Ihr mit sexuellen Anspielungen von Patienten/innen um? Es gibt ja immer wieder so Komiker die meinen einen Spruch bringen zu müssen. (JustBiMe37)

Antworten: 11Aufrufe: 453Letzter Beitrag: 25.06.2018 von Schatzi80

Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe

Antworten: 25Aufrufe: 338Letzter Beitrag: 26.05.2018

Umgang mit extremen Erfahrungen

Mich beschäftigt seit geraumer Zeit Folgendes: Wir hatten einen Schockraumalarm. Angekündigt wurde uns ein junger Patient instabil, nach Reanimation, intubiert und beatmet, unklare Ursache, sei wohl beim Abendessen mit der Familiezusammengebrochen. (Josefine_75)

Antworten: 13Aufrufe: 490Letzter Beitrag: 17.05.2018 von longuscrinis

Offener Brief an den Arbeitgeber.....

Die traurige Bilanz. Ich habe mich heute dazu entschlossen Ihnen ein paar Zeilen zu schreiben da mein erster Gedanke heute Morgen nach dem Aufwachen sich wieder um die Arbeit drehte und sofort die Magenkrämpfe wieder losgingen. (Mulier_Magna)

Antworten: 8Aufrufe: 750Letzter Beitrag: 14.01.2017 von Meester213

Berufliche Distanz

Nehmt ihr noch viel von der Arbeit mit nach Hause oder eher nicht? Ich bin jetzt 17 Jahre in der Pflege tätig und bin 14 Jahre ehrenamtlich RD, als RS gefahren. Gerade am Anfang haben mich öfters Dinge belastet und habe diese auch mit nach Hause genommen. (Akkeber79)

Antworten: 9Aufrufe: 520Letzter Beitrag: 24.12.2016 von Coldwhite